Schlagwort: natürlicher Verlauf

Trugschluss: Langzeitnutzen von Medikamenten

Die Berichterstattung über eine amerikanische MS-Studie verdreht deren Sinn und verbreitet einen wissenschaftliche Trugschluss unter Ärzt*innen und MS-Betroffenen gleichermaßen.

Weiterlesen

Gab es früher, ohne Immuntherapie, schon gutartige MS-Verläufe?

Vor Zulassung der Interferone waren zwar der Öffentlichkeit gutartige MS-Verläufe nicht bekannt, den Ärzten aber sehr wohl. Als Medizinstudentin habe ich in diesem Zeitraum öfters meinen Onkel, einen Landarzt, auf seinen Hausbesuchen begleitet, und dabei zum ersten Mal vom Fall einer MS-Patientin mit gutartigem Verlauf erfahren. Ich habe das zuerst kaum glauben können. Weiterlesen