Schlagwort: natürlicher Verlauf

Gab es früher schon gutartige MS-Verläufe?

Vor der Zulassung der Interferone waren zwar der Öffentlichkeit gutartige MS-Verläufe nicht bekannt, den Ärzt*innen aber sehr wohl. Als Medizinstudentin habe ich in diesem Zeitraum öfters meinen Onkel, einen Landarzt, auf seinen Hausbesuchen begleitet, und dabei zum ersten Mal vom Fall einer MS-Patientin mit gutartigem Verlauf erfahren. Ich habe das zuerst kaum glauben können. Weiterlesen

Trugschluss: Langzeitnutzen von Medikamenten

Die Berichterstattung über eine amerikanische MS-Studie verdreht deren Sinn und verbreitet einen wissenschaftliche Trugschluss unter Ärzt*innen und MS-Betroffenen gleichermaßen.

Weiterlesen